Aus- und Weiterbildung

Mit Abschluss meiner Ausbildung endet noch lange nicht das Lernen. Um Ihnen und Ihrem Vierbeiner die bestmögliche Behandlung und Beratung bieten zu können, besuche ich regelmäßig Fort- und Weiterbildungen. Hier erfahren Sie, welche Seminare und Lehrgänge ich besucht habe oder im Laufe des Jahres geplant sind.

 

2018:

  • ab 02/2018: Ernährungsberater für Hund & Katze mit Schwerpunkt BARF

Referenten: Nadine Wolf, Swanie Simon

  • 14.04.2018: Triggerpunkt-Therapie beim Hund (Kirchlengern)

Referentin: Tanja Walter

  • 05.05.2018: AmpliVet® Workshop "Neurologische Ausfallerscheinungen" (Delmenhorst)

Referentin: Susanne Arens

2017:

  • 01.04.2017: Blutegeltherapie beim Hund (Kirchlengern)

Referentin: Dr. Britta Schmid

  • 10./11.06.2017: Workshop "Weit und breit kein Schaf in Sicht" (Neu Wulmstorf)

Referent: Normen Mrozinski

2016:

  • 21.02.2016: Die Modulierte-Mittelfrequenz-Elektro-Therapie in der Schmerztherapie (Kirchlengern)

Referentin: Susanne Arens

  • 02.07.2016: Befundaufnahme und Auswertung (Pattensen)

Referentin: Britt Tank

  • 13./14.08.2016: Workshop "Let's talk about Rex", Verhalten analysieren, Auslöser erkennen, Trainingsstrategien entwickeln (Neu Wulmstorf)

Referent: Normen Mrozinski

  • 15.10.2016: Workshop AmpliVet® Praxisseminar Fachrichtung Hund (Kirchlengern)

Referentin: Susanne Arens

  • 05./06.11.2016: Dorntherapie beim Hund (Kirchlengern)

Referentin: Susanne Schmitt

 

2015:

  • 10/2015 - 09/2016: Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin nach Blümchen/Woßlick am 1. DAHP, Kirchlengern mit bestandener Prüfung vor tierärztlichem und human-/tierphysiotherapeutischem Prüfungsausschuss